Sprich Mit Bernachtung

Meine philosophie für anfänger Mawi im gespräch mit gerald hüther

Der nicht gemässigte Aufenthalt in der Sonne, besonders kann ins windstille Wetter bei der hohen Feuchtigkeit, zur Überhitzung des Organismus bringen. Infolge des Verstoßes des Gleichgewichtes zwischen der Zahl der Wärme, die vom Organismus von außen bekommen wird, und seiner Rückerstattung in die äußerliche Umgebung entsteht thermisch oder den Sonnenstich.

Du weißt schon, dass außer pflanzen- und der Fauna die Welt ' der winzigen Organismen, die an verschiedenen Prozessen aktiv teilnehmen, die in den Wässern geschehen, dem Boden usw. Diese Organismen des sehr kleinen Umfanges (die Tausendstel Millimeters — die Mikrometer existiert), und, sie sehen es kann nur unter dem Mikroskop. Die Welt der Mikroben ist sehr vielfältig. Darin unterscheiden die sogenannten nützlichen Mikroben (zum Beispiel, die Kolonien der Mikroben, die medikamentösen Schimmel, die die Antibiotika u.a.) und schädlichen produzieren. Und unter den schädlichen Mikroorganismen existieren die krankheitserregenden, herbeirufenden infektiösen Erkrankungen der Menschen und der Tiere.

Die Brandwunden II, III und die IV. Stufe fordern die vorsichtige Reinigung der umgebenden Oberfläche des getroffenen Grundstücks (die Blasen nicht beschädigend). Im Falle des Festklebens des Stoffes zum verbrannten Grundstück der Haut wird es sie verboten, abzureißen. Der Stoff wird nach der Grenze der Wunde vorsichtig beschnitten und es wird die trockene sterile Binde aufgelegt.

Bei den Brüchen des Unterarmes die Hand des Betroffenen biegen im rechten Winkel im Ellenbogengelenk. Draht- (treppe-) den Reifen legen nach der äusserlichen Oberfläche des Unterarmes und der Schulter auf so, dass ihr ein Ende bis zur Hand, und anderen — bis zum Schultergelenk ging. Den Reifen von der breiten Binde nach der ganzen Länge der Hand. Es wird die Unbeweglichkeit der Knochen an der Bruchstelle, sowie in () und niedriger liegend () die Gelenke gewährleisten. Die Hand hängen auf dem Kopftuch von der Handfläche nach innen auf.

entstehen unter dem Einfluß von der niedrigen Temperatur, jedoch in der Regel und bei der Temperatur ist es als die Null höher, besonders sind sie ins feuchte windige Wetter auch häufig. Öfter geschehen der Hände, der Person und der Ohren.

Unser Organismus nimmt in die Hitze die Mechanismen der Regelung der Temperatur des Körpers und in erster Linie der physischen Thermoregelung auf. Es prägt sich in der Verstärkung der Schweißabsonderung, die Beschleunigung der Atmung, die Erweiterung der Behälter der Haut und des subkutanen Zellstoffes aus, was für die Vergrößerung notwendig ist. Bei dem Menschen errötet die Haut heftig, es wird die Trockenheit der Schleimhäute, der Durst empfunden. Beim Erscheinen dieser ersten Merkmale der anfangenden Überhitzung muss man in die kühle Stelle übergehen, sich duschen, und des thermischen Schlages wird nicht geschehen.

Das plötzlich stehenbleibende Herz und die Atmung fordern die unverzügliche Hilfe. Durch 4 — entwickeln sich 5 Minuten nach ihrer Unterbrechung das Sauerstoffgebäude, und in den Käfigen des Gehirns geschehen die irreversibelen Veränderungen: den Menschen zu retten es kommt tatsächlich vor es ist unmöglich. Deshalb soll jeder die Fertigkeiten der künstlichen Atmung und der geschlossenen Massage des Herzes ergreifen.

Der thermische Schlag ist ein Ergebnis der allgemeinen Überhitzung des Organismus. Der oft thermische Schlag wird vom Verlust des Bewusstseins begleitet. Es kann man und in den Herden des Brandes, in der Produktion in den heissen Abteilungen bekommen, wenn die Lüftung, in langwierigen Wanderungen zur heißen Zeit fehlt. Zur Überhitzung trägt auch die viel zu dichte die Luft schlecht versäumende Kleidung bei.

Für die tiefe Brandwunde sind die Blasen auf der errötenden Haut, ausgefüllt mit der gelblichen Flüssigkeit charakteristisch. Versuchen Sie sie nicht, zu öffnen. Die Stelle, die mit den kleinen Blasen abgedeckt ist, man muss von der trockenen sterilen Binde bedecken und, an den Arzt unverweilt behandeln.

In diesem Fall muss man die Serviette anfeuchten, rein vom Spiritus oder dem Kölnischwasser und der verbrannten Stelle zu verwenden. Gut auch die Stellen, oder der Creme auszufetten. Nach den Brandwunden die Betroffenen sollen etwas Tage in den Hemden gehen.